moderne Stadt

 G i e s s e n

 

Die Busse fahren zu sechst los,

am Berliner Platz,

trennen sich während der Fahrt voneinander,

wie ein Flugzeuggeschwader,

mit Industriegesellschafts-Menschen beladen.

 

Orthogonal zu den amtlich sprudelnden

Brunnenstrahlen

fließt breitspurig der Wohlstands-Auto-Verkehr.

 

Das ist der Fortschritt,

wie er immer weiter von uns wegschritt

uns vor unseren Augen

jedes Jahrzehnt  neue Grimassen schnitt.

 

Kunstlose Häuser, Reih um Reih,

Fenster in gleicher Höh, Stück für Stück,

schauen bauamtlich dienstbeflissen

auf bürokratisch geregelte Einheitsstraßen.

 

Von der trostlos-stupiden Kongresshalle

als Mittelpunkt

schiebt sich die Stadt konzentrisch

ins Land hinaus,

zerfrißt leprös die anmutige Landschaft.

 

Bald ist alles nur noch Giessen!

Das ist das bizzarre Los dieses Planeten:

Der Mensch wird zum Giessener.

 

(Manfred Aulbach, 1985)

 

Giessens Wahrzeichen, das “Elefantenklo” - kurz E-Klo genannt:

:Hier geht’s zu weiteren Fotos vom modernen Giessen

[Homepage von Aulbachs] [Giessen & Umgebung] [Impressionen von Giessen] [moderne Stadt] [Alt-Giessen >>>] [Umgebung Giessens (1)] [Umgebung Giessens (2)] [Umgebung Giessens (3)] [Umgebung Giessens (4)] [Fotos von Marburg] [Fotos von Wetzlar] [Our Life] [Barbara >>>] [Manni >>>] [wir beide >>>] [Barbaras Verwandte >>>] [Mannis Verwandte >>>] [Freunde & Bekannte >>>] [Links-Kabinett]